Basskontakt repräsentiert das ambitionierte und zuweilen selbstironische Unterfangen, das Monopol auf die gesamte technoelektronische Musikbranche zu pachten.

2015 innerhalb eines Bootsausflugs inmitten Potsdams als grobe Idee zweier DJ-Freunde zurechtgesponnen, verselbstständigte sich der Wachstum unseres Labels sowohl hinsichtlich der Mitgliederzahl als auch des Umfangs fremd wie eigens veranstalteter Techno-Events rapide.

Ein mit bunten Hunden durchsetztes Musiklabel also, welchem kollektiv der Schalk im Nacken sitzt!